Drucken
Kategorie: Spielberichte Handball
Zugriffe: 1067

Seit September trainieren in Lichtentanne wieder Minihandballer (Jungen und Mädchen im Alter von 6-9 Jahren), die sich in der schönen Sportart HANDBALL ausprobieren möchten. Die Übungsleiterinnen Frau Bertram, Frau Strobelt sowie Leonie (eine B-Jugend-Spielerin) achten in jeder Übungsstunde dabei auf eine vielseitige und freudbetonte Ausbildung und „organisieren“ bei allen Kindern immer wieder kleine Erfolgserlebnisse. So macht allen Kindern das Training viel Spaß.

Die Minis lernen viel Neues und werden gleichzeitig gut auf den Schulsport vorbereitet. Koordinative Übungen und auch das faire Miteinander stehen dabei im Vordergrund. Unter guter Anleitung lernen die Kinder schnell, wie man einen Ball richtig wirft und fängt und wie man Tore erzielt oder verhindert. Jeder von ihnen möchte auch gern einmal Torwart sein und keiner hat Angst vor dem Ball.

Wenn die Übungsgruppe weiter so gute Fortschritte macht, werden die kleinen Handballer ab Januar in der Miniliga Zwickau mitspielen. Alle Lichtentanner Handballspieler haben mal dort angefangen. Dort können sie dann das Gelernte im Spiel mit den anderen Miniteams anwenden. Dazu wünschen wir ihnen viel Erfolg und vor allem aber auch Freude und Spaß am Spiel - auch wenn es mal nicht so gut läuft.

Wer hat noch Lust mitzumachen? Wir laden herzlich zu den Trainingsstunden ein - jeweils montags 15.00 -16.30 Uhr in die Turnhalle unserer Oberschule.  

Eine Übungsstunde gemeinsam mit allen Eltern ist an einem Samstag im Januar geplant. Weitere Informationen sind möglich unter 0375/527391.

Einladung zu unseren Heimspielen

Unsere 6 Wettkampfmannschaften spielen zur Zeit recht erfolgreich in der Handballsaison 2018/19. Alle Lichtentanner Sportfans können sich zu unseren Heimspielen selbst davon überzeugen. Das sind die nächsten Termine:

18.11. 14.15 Uhr wC gegen HC Annaberg-Buchholz (KKG)
  15.45 Uhr Männer gegen TSV Oelsnitz (KKG)
24.11. 11.30 Uhr wB gegen HC Annaberg-Buchholz (NP)
25.11. 11.00 Uhr wD gegen VfB Flöha
  12.30 Uhr wC gegen HV Grüna
  14.15 Uhr mC gegen Burgstädter HC
  16.00 Uhr mB gegen HC Annaberg-Buchholz (alle in KKG)

Wir laden herzlich dazu ein und erwarten lautstarke Unterstützung.  SPORT   FREI   !

Dr. Helga Strobelt (Abt. Handball)